Mehrere schwere Verletzungen stoppten ihn

Ex-FC-Bayern-Talent Michael Strein schließt sich dem VfR Garching an

+
Michael Strein hat sich trotz mehrerer schwerer Verletzungen zurückgekämpft. 

Michael Strein schließt sich dem VfR Garching an. Sein Vertrag beim FC Bayern München wurde nach mehreren schweren Verletzungen nicht verlängert.

Mit 19 Toren in 19 Einsätzen in der U17-Bundesliga Süd/Südwest konnte Michael Strein in der Saison 2013/14 eindrucksvoll auf sich aufmerksam machen. Ihm wurde eine große Karriere vorhergesagt.

Fünf Jahre später ist für den 22-Jährigen Schluss beim FC Bayern München. Mehrere schwere Verletzungen haben ihm den Durchbruch beim Deutschen Rekordmeister verwehrt. Gleich zweimal hintereinander riss sich der Flügelstürmer das Kreuzband - mit die schlimmste Verletzung im Fußball. 

In drei Jahren bestritt der ehemalige Junioren-Nationalspieler nur 19 Spiele für die Amateure in der Regionalliga Bayern. In der vergangenen Aufstiegs-Saison kam Strein verletzungsbedingt gar nicht zum Einsatz. Deshalb wurde der Vertrag des Eigengewächses nicht verlängert. 

Wechsel zum VfR Garching soll Karriere wieder in Schwung bringen

In der kommenden Saison könnte der 22-Jährige allerdings erneut trotzdem für Furore in der Regionalliga Bayern sorgen: Strein bleibt in seiner Heimatstadt und schließt sich dem VfR Garching an. Der Außenspieler war zuletzt bereits im Probetraining und im Trainingslager in Österreich dabei. Beim VfR trifft er mit Valentin Micheli auf einen alten Weggefährten. Der 22-Jährige musste seinen Traum vom Profifußballer beim FC Bayern ebenfalls wegen mehrerer Kreuzbandrisse begraben. Wie auch Strein will er in Garching wieder zu alter Stärke finden. Im vergangenen Winter kam Micheli zum VfR und erkämpfte sich auf Anhieb einen Stammplatz. Zuvor hatte er nach nur drei Spielen seinen Vertrag beim Ligakonkurrenten SV Wacker Burghausen aufgelöst und vorerst eine Pause vom Fußball genommen. 

Mit Aijlan Arifovic, Matthias Strohmaier, Philipp Walter, Dominik Hepp, Tom Zimmerschied und Elias Kollmann kam sechs weitere Spieler über Umwege zum VfR Garching, die es beim FC Bayern nicht geschafft haben. 

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Beförderung von Salihamidzic beim FC Bayern? Rummenigge hat eine klare Meinung
Beförderung von Salihamidzic beim FC Bayern? Rummenigge hat eine klare Meinung
Dank spektakulärer Kooperation: Bundesliga-Spiel des FC Bayern live im Free TV zu sehen
Dank spektakulärer Kooperation: Bundesliga-Spiel des FC Bayern live im Free TV zu sehen
Jetzt abstimmen! Wer war der beste Bayern-Spieler beim Remis gegen den FC Augsburg?
Jetzt abstimmen! Wer war der beste Bayern-Spieler beim Remis gegen den FC Augsburg?

Kommentare