Schweini: "Bin heiß und will spielen"

München - Steht Bastian Schweinsteiger gegen den FC Basel in der Startelf? "Natürlich bin ich heiß und will spielen", sagt der Nationalspieler. Wichtig ist Schweinsteiger auch, wenn er nur auf der Bank sitzt.

Wieder mit dabei und auf einen Einsatz brennend: Bastian Schweinsteiger. Der Mittelfeldmotor durfte nach einem Monat Pause am Samstag gegen Hoffenheim wieder warm laufen, eine halbe Stunde lang bekam er Spielpraxis. Ob er am Dienstag schon von Anfang an auf dem Platz steht? „Natürlich bin ich heiß und will spielen“, sagt der Nationalspieler. Die Frage ist, ob Jupp Heynckes ihm das nach gerade einmal fünf Tagen Training mit der Mannschaft auch zutraut.

FC Bayern und FC Basel: Abschlusstraining vor dem Champions-League-Duell

FC Bayern und FC Basel: Abschlusstraining vor Champions-League-Duell

Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © Getty
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dapd
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dpa
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dpa
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dpa
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dpa
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dpa
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dpa
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dpa
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dpa
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dpa
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dpa
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dpa
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dpa
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dpa
Der FC Bayern trainierte an der Säbener Straße, der FC Basel hingegen durfte vor dem Champions-League-Duell schon ein wenig Allianz-Arena-Luft schnuppern. Hier sehen Sie die Bilder der Übungseinheiten am Montag. © dpa

Schweinsteiger selbst will nicht alles an seinen Einsatz hängen. „Es ist nicht wichtig, wie es mir geht, oder ob ich jetzt dabei bin wenn wir gewinnen oder verlieren – das ist nicht entscheidend“, so Schweini. „Die Mannschaft ist stark genug, um dieses Spiele zu gewinnen. Man hat es am Samstag gesehen. Es gab genügend Spiele ohne mich, in denen die Mannschaft gut gespielt hat.“

Jupp Heynckes indes betonte noch mal, wie froh er ist, „dass Bastian wieder genehsen ist. Sie kennen meine Wertschätzung für ihn.“ Für den Coach ist es wichtig, „dass er wieder im Mannschaftskreis ist“.

Vor dem Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick

Vor dem Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick

Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty
Vor dem Bayern-Duell gegen Basel: Schweini übt den K.o.-Blick
Wir zeigen die Fotos aus den Pressekonferenzen vor dem Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel des FC Bayern gegen den FC Basel. © Getty

Denn klar ist auch: Alleine seine Anwesenheit verleiht dem Team Flügel, und dem Gegner treibt es die Schweißperlen auf die Stirn. So sagt Basel-Coach Heiko Vogel: „Ich bin mir bewusst, dass Basti für so ziemlich jede Mannschaft auf der Welt eine Bereicherung ist, wenn er denn spielen sollte.“ Doch der 36-Jährige, der in der Jugend Trainer des Mittelfeldmanns bei Bayern war, sieht auch den Menschen hinter dem Fußballer. „Es wäre auch ihm gegenüber nicht fair, alles jetzt auf ihn zu fokussieren und ihn als Heilsbringer darszustellen. Und so gilt er bei uns auch nicht, sondern als sehr, sehr guter Spieler.“ Ein sehr, sehr guter Spieler, der sich auch um die Mannschaft kümmert, wenn er verletzt ist. Bei den letzten Auftritt seines Teams war der Kapitän 1b immer ganz in der Nähe, schaute in den Halbzeitpausen in der Kabine vorbei. Nun sagt er: „Es ist wichtig, immer nah bei der Mannschaft zu sein. das war mir immer sehr wichtig. Aber viel wichtiger ist es jetzt, dass ich auch mit der Mannschaft spiele.“ War es vielleicht nie so wichtig wie am Dienstag?

Soooo sexy: Schweinsteiger-Freundin Sarah in Dessous und im Planschbecken

Bilder

Denn sollte der FC Bayern nicht weiterkommen, brennt der rote Baum wieder lichterloh! Ein Ausscheiden gegen das kleine Fußball-Basel wäre eine Katastrophe, schließlich glauben die Schweizer nicht mal selbst an ein Weiterkommen – so klang es zumindest zwischenzeitlich heraus. Kapitän Marco Streller meinte: „Für uns ist es ein Jahrhundertspiel, wir können eigentlich nur gewinnen.“ Und Alex Frei legte nach: „Es braucht ganz viel Schwein und ein nächstes Wunder.“ Nur Trainer Vogel sprach von einem gewissen Mut. „Ich befasse mich damit, wie wir vielleicht das Viertelfinale erreichen können.“ Er weiß zwar, „dass der FC Bayern mit noch mehr Vehemenz kommt als im Hinspiel, aber wir haben auch genügend Lucky Puncher, die ein Tor erzielen können. Und mit jedem Tor wird es schwerer für Bayern.“

Nur gut, dass man sich am Samstag schon mal warm geschossen hat. Heynckes ist sicher: „Das 7:1 und das Spiel im Gesamten kam zum richtigen Zeitpunkt für uns. Das Samstagspiel war eher positiv als umgekehrt.“ Wie positiv, sehen wir erst heute Abend.

Michael Knippenkötter

Auch interessant:

Kommentare