Fußball-Bundesliga

BVB wieder mit Kapitän Reus gegen Hannover - Alcácer Ersatz

+
Steht beim BVB in der Startelf: Marco Reus. Foto: Ina Fassbender

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund kann im Titelrennen der Fußball-Bundesliga wieder auf Marco Reus zählen. Der Kapitän steht im Duell mit Hannover 96 am heutigen Samstag (15.30 Uhr/Sky) in der Startformation des Tabellenführers.

Der 29 Jahre alte Nationalspieler hatte beim 1:0 am vergangenen Spieltag bei RB Leipzig wegen einer leichten Sprunggelenkblessur gefehlt. Im Sturmzentrum beginnt erneut Mario Götze. Torjäger Paco Alcácer steht abermals als Einwechselspieler zur Verfügung. Beim Tabellenvorletzten aus Hannover sitzt der wiedergenesene Wallace zunächst auf der Bank.

Borussia Mönchengladbach muss derweil gegen den FC Augsburg auf Thorgan Hazard verzichten. Der mit neun Treffern zweitbeste Torschütze des Teams muss mit einem aus der Partie gegen Bayer Leverkusen am vergangenen Wochenende erlittenen Bluterguss in der Wade pausieren. Für den Belgier rückte Ibrahima Traoré in die Startformation.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Mesut Özil: Rassismus-Skandal? Weltmeister mit heftigen Vorwürfen - auch gegen den DFB
Mesut Özil: Rassismus-Skandal? Weltmeister mit heftigen Vorwürfen - auch gegen den DFB
Rassismus-Eklat in Bulgarien: Trainer Balakov verwirrt - Erst leugnet er, dann ...
Rassismus-Eklat in Bulgarien: Trainer Balakov verwirrt - Erst leugnet er, dann ...

Kommentare