Ligue 1

Olympique Lyon vorerst wieder Spitzenreiter in Frankreich

Olympique Lyon - Girondins Bordeaux
+
Lyons Spieler jubeln über ein Tor im Spiel gegen Girondins Bordeaux. Foto: Laurent Cipriani/AP/dpa

Lyon (dpa) - Durch einen Treffer in der Nachspielzeit hat Olympique Lyon zumindest bis zum 31. Januar wieder die Tabellenführung in der französischen Fußball-Meisterschaft übernommen.

Dank des 2:1 (1:0)-Heimsieges über Girondins Bordeaux liegt Lyon in der Ligue 1 nun wieder einen Punkt vor Titelverteidiger Paris Saint-Germain. Leo Dubois traf in der zweiten Minute der Nachspielzeit zum umjubelten Sieg für die Gastgeber. PSG tritt erst am Sonntag beim FC Lorient an.

© dpa-infocom, dpa:210130-99-231163/2

Live-Ticker bei "L'Equipe"

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Löws EM-Kader: So stehen die Chancen der Spieler
Fußball
Löws EM-Kader: So stehen die Chancen der Spieler
Löws EM-Kader: So stehen die Chancen der Spieler
Eintracht Frankfurt verliert Testspiel bei Ajax Amsterdam
Fußball
Eintracht Frankfurt verliert Testspiel bei Ajax Amsterdam
Eintracht Frankfurt verliert Testspiel bei Ajax Amsterdam
Wolfsburg holt Dejagah zurück
Fußball
Wolfsburg holt Dejagah zurück
Wolfsburg holt Dejagah zurück
Werder überzeugt: Zwei Siege gegen St. Pauli und Groningen
Fußball
Werder überzeugt: Zwei Siege gegen St. Pauli und Groningen
Werder überzeugt: Zwei Siege gegen St. Pauli und Groningen

Kommentare