Real jagt Riesentalent: "Wir überbieten alle"

+
Jagd auf den Jungstar: Sergio Canales von Racing Santander gilt als Riesentalent.

Madrid - Barcelona, Madrid, Sevilla: Die Topklubs der Primera División jagen das Riesentalent Sergio Canales. Real hat angekündigt, jede Offerte der anderen überbieten zu wollen.

Der 18-jährigen Sergio Canales steht derzeit noch in Diensten von Racing Santander. Der offensive Mittelfeldspieler gilt in der Primera División als die große Entdeckung dieser Saison und als eines der größten Talente des spanischen Fußballs.

Die Glanzvorstellung von Canales am vorigen Wochenende löste nun ein wahres Wettbieten um den Spieler aus, dessen Vertrag in Santander im Juni 2010 ausläuft.

Der Jungstar hatte seinem Club mit zwei Treffern zu einem überraschenden 2:1-Sieg beim FC Sevilla verholfen. Die Sportblätter “Marca“ und “As“ berichteten am Dienstag, Real Madrid habe im Ringen um eine Verpflichtung von Canales derzeit die besten Karten. Generaldirektor Jorge Valdano bot nach Angaben von “Marca“ dem Vater und Manager des Spielers an, jede Offerte eines anderen Vereins zu überbieten.

Die teuersten Fußballer der Welt

Die teuersten Fußballer der Welt

Real wäre im Falle einer Verpflichtung von Canales bereit, den Jungstar für eine Saison an seinen Heimatclub Racing Santander auszuleihen. Der Spieler hat sich bisher noch nicht festgelegt. Eine Verlängerung seines Vertrags bei Racing gilt aufgrund der Offerten anderer Vereine als unwahrscheinlich.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

„Emotionaler Leader“: Baumgart übernimmt beim 1. FC Köln
„Emotionaler Leader“: Baumgart übernimmt beim 1. FC Köln

Kommentare