1. meine-anzeigenzeitung
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Dachau

Medaillen dank Hartnäckigkeit

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Beim Germeringer Stadtlauf standen Dachauer auf dem Treppchen. © Kramer

Germering/Dachau - Beim 21. Germeringer Stadtlauf gingen Zeitnahme-Chips und Startnummern aus. Dennoch konnten Dachauer Läufer an der Veranstaltung teilnehmen.

Eine Stunde vor dem Start des 21. Germeringer Stadtlaufs sah es schlecht aus für Claudia Schneider und Thomas Struck, zwei Triathleten der Soli Dachau. Denn den Veranstaltern vom SV Germering waren die Zeitnahme-Chips und Startnummern ausgegangen. 800 Transponder hatten sie bestellt – angesichts von 550 Teilnehmern im vergangenen Jahr sollte das ausreichen, dachten die Germeringer. Doch dann wurden sie von Laufbegeisterten förmlich überlaufen. „Vermutlich wegen des schönen Wetters“, meinte SVG-Leicht-athletik-Chef Otto Holzmann. Er ließ weitere 50 Startnummern drucken und organisierte eine zusätzliche Handzeitmessung.

Erfolgreiche Teilnahme der Dachauer

Schneider und Struck durften starten und hatten Erfolg: Die Triathletin gewann in 47:13 Minuten die W50-Konkurrenz und wurde Achte der Gesamtwertung. Struck lief nach 39:07 Minuten als 18. über die Ziellinie und holte M45-Silber. „Das Nachmelden hat sich gelohnt“, sagte der Dreikämpfer. Florian Engel (LG Kreis Dachau) wurde 39. in 41:12 Minuten, sein Karlsfelder Eintracht-Kollege Andreas Mauke fungierte als „Hase“ und ließ Engel in 41:13 Minuten den Vortritt. Tobias Zoghaib (LG Kreis Dachau) wurde 58. in 43:05 Minuten.

Gewinner des Wettbewerbs

Den Wettbewerb gewann ein Lauf-Profi: Robbie Simpson (24), ein Schotte aus Aberdeen, der vornehmlich mit Bergläufen sein Geld verdient. Simpson traf schon nach 31:21 Minuten ein. „Das war eigentlich nur als Trainingslauf gedacht“, kommentierte er. Die beste Frau hat ebenfalls schon internationale Sporen verdient: Mireia Guarner, eine 24-jährige spanische Mittelstrecklerin, die zurzeit als Austauschstudentin in München lebt. Ihre Zeit: 38:11 Minuten. Unter dem Strich nahmen 850 Teilnehmer am Germeringer Stadtlauf teil.

kho

Auch interessant

Kommentare