Hohe Laufbereitschaft trotz enormer Hitze

ASV Dachau trug den Döring-Cup aus

+
Das Döring-Cup Jugendfußballtunier auf dem ASV-Gelände ar ein voller Erfolg für die ASV-Mannschaften.

Dachau - Hohe Laufbereitschaft trotz enormer Hitze

Die Buben legten sich richtig ins Zeug beim Döring-Cup Jugendfußballturnier, das auf dem ASV Gelände in Dachau stattfand. 

90 Mannschaften der Jahrgänge 2004 bis 2012 kämpften dort um den Siegerpokal in ihrem jeweiligen Jahrgang. Auf Kunstrasen -Kleinfeldern, Rasen-Kompaktfeldern und einer, dem Alter angepassten Spieldauer von zwölf bis 15 Minuten bei den Sieben- bis Achtjährigen, sowie bis zu 40 Minuten bei den 14- bis 15-Jährigen, zeigten die Jungs Laufbereitschaft. „Die Leistungen haben mich auch dieses Jahr wieder beeindruckt. 

Trotz der Hitze spielten alle auf Top-Niveau“, resümierte Cup- Sponsor Bernhard Döring nach dem Turnier. Beim Jahrgang 2004 gewann der ASV mit drei Siegen das Turnier vor dem FC Alte Haide und dem TSV Waldtrudering. Beim Jahrgang 2011/2 siegte der ASV mit 3:2 gegen den FC Teutonia. Die U11 besiegte die Spvgg Hebertshausen mit 4:0 und die U8 gewann gegen Baldham-Vaterstetten. Bei der U10 kam die Erste Mannschaft auf den zweiten Platz.

red

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Dorfklub Pipinsried räumt im Gäuboden ab
Dorfklub Pipinsried räumt im Gäuboden ab
Teuer erkaufter Dreier beim FCP
Teuer erkaufter Dreier beim FCP
ASV holt Punkt in letzter Minute
ASV holt Punkt in letzter Minute
Eintracht wieder ganz oben
Eintracht wieder ganz oben

Kommentare