Silvesterlauf

Erfolg am letzten Tag des Jahres

+
Der dritte Pfaffenhofener Silvesterlauf zieht viele Hobbysportler und namhafte Wettkampf-Athleten an.

Pfaffenhofen a.d. Glonn  - Der dritte Pfaffenhofener Silvesterlauf zieht viele Hobbysportler und namhafte Wettkampf-Athleten an.

Noch einmal richtig feiern, am letzten Tag des Jahres – das ist wohl das Motto von vielen Menschen, nicht nur im Landkreis. Sportlich Aktive können sich den 31. Dezember zusätzlich mit einem Erfolgserlebnis versüßen, zum Beispiel beim stimmungsvollen Silvesterlauf in Pfaffenhofen an der Glonn. „Ob wir unsere Teilnehmermarke vom Vorjahr mit über 600 Startern knacken, ist uns egal“, sagte Bürgermeister Helmut Zech, „Hauptsache, es macht allen Spaß.“ Doch tatsächlich haben schon zahlreiche nahmhafte Wettkampf-Aktive aus der Region ihren Start angekündigt, darunter der Odelzhausener Michael Harlacher (LC Aichach), der Olchinger Danilo Friedrich (MTV Ingolstadt) oder der Hebertshausener Dirk Hohmann (SG Indersdorf). Bei den Damen liebäugelt Hannah Sassnink (LC Aichach) mit einem Start, Jacqueline Klement (Tri Team FFB) hat schon fest zugesagt. Start und Ziel sind am Bauhof der Kommune – am Kreisverkehr zwischen Wagenhofen und und Pfaffenhofen – aufgebaut. Ab neun Uhr werden Startnummern ausgegeben und Nachmeldungen entgegen genommen. Die Zwergerl starten um 12.30 Uhr, die Erwachsenen um 13 Uhr. Man kann zwischen einem Zehn-Kilometer-Lauf (zwei Runden) und einem Fünf-Kilometer-Bewerb (eine Runde) wählen, letzterer steht auch für Nordic Walker offen. Außerdem wird eine Mannschaftswertung (vier Teilnehmer je fünf Kilometer) ausgetragen. Die Pfaffenhofener suchen zudem ihre Gemeindeschnellsten. Der Kurs führt durch das idyllische Glonntal, bei schönem Wetter kann man die Alpen sehen. Siegerehrungen gehen ab 15 Uhr über die Bühne. Den ganzen Vormittag können sich Besucher an Weißwurst, Brezen und Getränken (gegen einen Obolus) laben. Die Aktiven werden kostenfrei mit Tee und Obst versorgt Weitere Informationen und Voranmeldung (bis 28. Dezember, 24 Uhr) unter www.silvesterlauf-pfaffenhofen-glonn.de.

kho

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Leidenschaftliches Landesliga- Derby
Leidenschaftliches Landesliga- Derby

Kommentare