Lokalsport/Winterlauf

Serienbronze für Harlacher

+
Dritter in Augsburg und Mitfavorit beim Pfaffenhofener Silvesterlauf.

Wellenburg/Aichach - Der Odelzhausener wird Dritter bei der Augsburger Winterlaufserie und gewinnt die M35-Wertung.

Der Odelzhausener Langstreckenspezialist Michael Harlacher (LC Aichach) stand kurz vor Weihnachten noch einmal auf einem Podest: Bei der 41. Winterlaufserie der TG Viktoria Augsburg sicherte sich der Blondschopf Bronze in der Gesamtwertung, zusätzlich zu einem ersten Platz bei den M35-Sportlern. Harlacher und seine rund 60 Kollegen hatten drei Runden mit jeweils 3,1 Kilometer in Augsburgs Westlichen Wäldern zu bewältigen; in jeder Runde war ein heftiger langer Anstieg mit anschließendem rasanten Abstieg zu bewältigen. Vorne lief Simon Ginder (LC Buchendorf) ein einsames Rennen und kam nach 33:29 Minuten an, dahinter folgte der Augsburger Profitriathlet Roman Deisenhofer in 34:05 Minuten, dem der 22-jährige Philipp Meyer (TGV Augsburg) mit 34:08 Minuten dicht auf den Fersen war. Doch schon auf Rang vier querte Harlacher nach 34:15 Minuten das Ziel. Der 38-Jährige nahm auf der Schlussrunde dem Lokalmatador Florian Kerber – ein Stammgast bei den Rennen in Karlsfeld und Dachau – noch sieben Sekunden abnahm. Als 22. lief Michael Pietzonka (Triathlon Karlsfeld) nach 37:32 Minuten ein. Ginder holte sich auch den Seriensieg vor Felix Luckner (LG Reischenau-Zusamtal) und Harlacher. 

Bei den Frauen setzte sich die Fuggerstädterin Katharina Engelhardt in 26:02 Minuten vor Hannah Sassnink (LC Aichach) in 26:14 Minuten durch. So lautete auch das Ranking in der Serienwertung. Harlachers und Ginders Wege werden sich beim Pfaffenhofener Silvesterlauf erneut kreuzen. Möglicherweise ist dort auch Hannah Sassnink zu sehen. Weitere Informationen zu den Startzeiten und Startern in Pfaffenhofen sind unter www.silvesterlauf-pfaffenhofen-glonn.de zu finden.

kho

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Meistgelesen

Leidenschaftliches Landesliga- Derby
Leidenschaftliches Landesliga- Derby

Kommentare