Vorstandschaft nahezu unverändert

Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Eintracht Karlsfeld

Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Karlsfeld
+
Die für ihre Treue geehrten Mitglieder präsentieren ihre Urkunden (von links) Ludwig Buchberger, Robert Bentele, Anneliese Eberle, Ludwig Blümel, Elfriede Steinert, Monika Pauler, Andreas Buchberger, Ursula Singer, Ludwig Eberle, Sophia Steinert und Konrad Boser.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wählten die Vereinsmitglieder den Vorstand des Schützenverein Eintracht Karlsfeld. Jürgen Hartl, der die Wahlen leitete hatte es leicht, da der Vorstand nahezu komplett wieder antrat.

Ludwig Buchberger wurde als erster Schützenmeister einstimmig im Amt bestätigt und wird die Geschicke des Vereins für weitere zwei Jahre leiten. Zu seinem Stellvertreter wurde Jürgen Kroll als zweiten Schützenmeister neu in den Vorstand gewählt.

Komplettiert wird der Vorstand von Schatzmeister Gunter Kähn , Mark O. Brünn als Schriftführer und Peter Ferschmann als Sportleiter sowie durch eine nahezu unveränderte erweiterte Vorstandschaft und diverse Funktionäre. Das Amt des Sportleiters Luftpistole übernimmt Katrin Oppermann-Baals.

Der Schützenmeister Ludwig Buchberger und Bezirks- und Gauschützenmeister Alfred Reiner ehrten danach langjährige Mitglieder, bedankten sich für Ihre Verbundenheit und überreichten Urkunden an: Robert Bentele für 25 Jahre, Anneliese Eberle für 40 Jahre, Ludwig Blümel für 50 Jahre, Elfriede Steinert für zehn Jahre, Monika Pauler für 40 Jahre, Andreas Buchberger für 20 Jahre, Ursula Singer für 25 Jahre, Ludwig Eberle für zehn Jahre, Sophia Steinert für zehn Jahre, Ewald Suchan für zehn Jahre und Konrad Boser für 40 Jahre.

Auch interessant:

Kommentare