Leichtathletik Bestenliste

Fünftbester M40 Stabhochspringer

+
Peter Oberbauer ist meist auf den Spitzenplätzen der Zehnkämpfer und Stabhochspringer wiederzufinden

Karlsfeld - Kürzlich veröffentlichte der Deutsche Leichtathletik-Verband seine Bestenlisten des vergangenen Jahres.

Ein Landkreis-Athlet nimmt dabei immer einen Spitzenplatz ein: Peter Oberbauer (LG Kreis Dachau). Meistens als Zehnkämpfer, oft als Stabhochspringer. So auch im vergangenen Jahr, als der mittlerweile zur M40-Klasse zählende Athlet nur einen Wettkampf bestritt – im Rahmen des Karlsfelder Läufercups. Dennoch überhüpfte er 3,62 Meter, zwar nur in „Angsttechnik mit Hocke“, wie er selber sagt. Das reichte, um sich als fünftbester M40-Stabhochspringer des Jahres 2014 in Deutschland zu verewigen. Oberbauer hatte einen guten Grund, vorsichtig zu sein: Er litt unter einer geschädigten Schulter, die aber inzwischen operiert wurde. Für die neue Saison kündigt der Allrounder daher an: „Heuer greife ich wieder an.“ Oberbauers Mannschaftskamerad Thomas Zweimüller rangiert bei den M45 mit 33,87 Meter im Hammerwurf auf Platz 22 in Deutschland.

kho

Quelle: Dachauer Rundschau

Auch interessant:

Kommentare