Junge Fußballer gesucht

TaF Glonntal sichtet Talente

+
In diesem Jahr hoffen die Glonntaler Talentspezialisten wieder auf zahlreiche Teilnehmer beim Talentsichtungstag am 27. April.

Landkreis/Markt Indersdorf - Der TaF Glonntal sucht entwicklungsfreudige Kinder der Jahrgänge 2002 bis 2005.

TaF Glonntal und der Kooperationspartner TSV 1860 München suchen für die folgenden Fußball-Spieljahre entwicklungsfreudige Kinder der Geburtsjahrgänge 2002 bis 2005 und würden diese im spielerischen Miteinander gerne kennenlernen. Dabei haben die Kinder die unverbindliche Möglichkeit, sich im gemeinsamen Trainingsvergleich mit anderen Talenten zu sehen. Allen jungen Fußballtalenten der Jahrgänge 2002 bis 2005, die gemeinsam mit ihren Eltern neuen Herausforderungen mit interessanten und sportlichen Perspektiven offen gegenüber stehen, lädt die TaF Glonntal zu einem Sichtungstraining am Montag, 27. April um 17 Uhr auf dem Sportgelände in Markt Indersdorf, Sportplatzweg 39, ein.

Anmeldung bis 26. April

Sofern Eltern und Kinder diese Möglichkeit der sportlichen und charakterlichen Weiterentwicklung nutzen wollen, besteht noch bis zum 26. April die Möglichkeit einer Anmeldung per E-Mail an talentsichtung2015@taf-glonntal.de oder eine SMS/WhatsApp an 0163/5287621. Dabei sind lediglich Name, Vorname und Geburtsjahr des Kindes anzugeben. Nur Torspieler geben bitte auch die Position an.

Schon einige Top-Spieler aus TaF hervorgegangen

In den Nachwuchsabteilungen des FC Bayern, TSV 1860, FC Ingolstadt und auch FC Augsburg sind zwischenzeitlich etliche Spieler aktiv, die ihr Handwerk bei der Talentförderung Glonntal erlernt haben. Ehemalige Spieler der TaF Glonntal findet man heute bei den Senioren auch in der Regional- und Bayernliga. Weitere Informationen unter www.taf-glonntal.de

red

Auch interessant:

Kommentare