Turnen

Erfolg der Turnerinnen des TSV Dachau

+
Die erfolgreichen Turnerinnen auf dem ersten Platz.

Dachau/Karlsfeld - Beim Gaurundenwettkampf der E-Jugend im Turnen beim Eintracht Karlsfeld, waren die Turnerinnen der Dachauer Mannschaft erfolgreich.

Die Turnerinnen Emily Kluß, Laura Trebes und Helene Eilbacher, Luna Pohl, Sophie Kellerer und Melissa Kosuch waren nicht nur die beste, sondern auch die jüngste Mannschaft in der 1. Liga dieser Wettkampfgruppe.

Turnerinnen beweisen ihr Können

Zusammen mit Planegg-Krailling begannen die Turnerinnen ihren Wettkampftag am Sprung. Hier zeigten die Nachwuchsturnerinnen des TSV Dachau bereits, dass sie den Ton angeben würden. Am Barren erturnten sich die Mädchen trotz eines bewusst ausgelassenen Pflichtelementes zwar nur die fünft höchste Wertung, dafür setzten sie am Balken und Boden einen Maßstab, mit dem sich keine andere Mannschaft messen konnte. Der TSV belegte mit 244,20 Punkten den ersten Platz vor dem Eichenauer SV.

red

Auch interessant:

Kommentare