Ski Alpin und Ski-Langlauf

Skisport bei den Olympischen Winterspielen in Peking: Disziplinen, Zeitplan, Favoriten

Pyeongchang 2018 - Ski alpin
+
Mikaela Shiffrin in Pyeongchang 2018 beim Riesenslalom

Die Olympischen Winterspiele 2022 bieten im Skisport Damen- und Herren-Rennen. Darüber hinaus ist ein Mixed-Wettbewerb im Ski Alpin geplant.

Val d’Isère – Am 11. Dezember 2021 gelang dem deutschen Ski-Profi Alexander Schmid die vorzeitige Qualifikation für die Olympischen Winterspiele 2022 in China. Auf der Piste Face de Bellevarde, die als eine der anspruchsvollsten des internationalen Skisports gilt, konnte sich der Hoffnungsträger des Deutschen Skiverbands den sechsten Platz im Riesenslalom sichern. Damit hat er die Olympia-Norm erfüllt und sich das Ticket für Peking gesichert.

Skisport bei den Olympischen Winterspielen 2022: Die Wettbewerbe

Im Rahmen der Olympischen Winterspiele 2022 handelt es sich bei den Wettbewerben im Ski Alpin um die folgenden Rennen:

  • Abfahrt
  • Super-G
  • Slalom
  • Alpine Kombination

Diese Ski-Alpin-Wettbewerbe werden sowohl von den Herren als auch von den Damen ausgetragen. Darüber hinaus findet ein gemischter Mannschaftswettbewerb als Parallel-Slalom statt. Damit entspricht das Wettkampfprogramm exakt dem der letzten Olympischen Winterspiele, die 2018 im südchinesischen Pyeongchang veranstaltet wurden. Im Ski-Langlauf finden bei den Olympischen Winterspielen 2022 die folgenden Wettbewerbe für Männer und Frauen statt:

  • Sprint Freistil
  • klassischer Team-Sprint
  • 15 km klassisch (Herren)
  • 10 km klassisch (Damen)
  • 30 km Skiathlon (Herren)
  • 15 km Skiathlon (Damen)
  • 50 km Massenstart Freistil (Herren)
  • 30 km Massenstart Freistil (Damen)
  • 4 x 10 km Staffel (Herren)
  • 4 x 5 km Staffel (Damen)

Außerdem werden bei den Olympischen Winterspielen 2022 Wettbewerbe in den Sportarten Skispringen und Freestyle-Skiing durchgeführt.

Skisport: Das sind die Austragungsorte bei den Olympischen Winterspielen 2022

Für die Austragung der Wettbewerbe im Ski-Langlauf ist bei den Olympischen Winterspielen 2022 das Nordische Ski- und Biathlonzentrum Kuyangshu vorgesehen. Es befindet sich etwa 100 Kilometer nördlich von Peking. Ungefähr 10.000 Zuschauer finden dort Platz, um die Skisport-Events zu verfolgen. Die Abfahrtswettbewerbe finden im nationalen Ski-Alpin-Zentrum Xiaohaituo statt. Es liegt in einem Gebiet im Nordwesten von Peking, das kaum Schneefälle zu verzeichnen hat. Aus diesem Grund gehen Beobachter davon aus, dass die Wettbewerbe im alpinen Skisport im Wesentlichen auf künstlich beschneiten Pisten gefahren werden.

Skisport bei den Olympischen Winterspielen 2022: Die wichtigsten Termine für Ski Alpin

Für den alpinen Skisport ist ein Zeitrahmen von 6. bis zum 19. Februar 2022 geplant. In diesem fahren die Herren die verschiedenen Rennen an den folgenden Tagen:

  • Abfahrt: 6. Februar
  • Super-G: 8. Februar
  • Alpine Kombination: 10. Februar
  • Riesenslalom: 13. Februar
  • Slalom: 16. Februar

Für die Damen-Wettbewerbe sind die folgenden Termine angesetzt:

  • Riesenslalom: 7. Februar
  • Slalom: 9. Februar
  • Super-G: 11. Februar
  • Abfahrt: 15. Februar
  • Alpine Kombination: 17. Februar

Der Mixed-Wettbewerb am 19. Februar bildet den Abschluss der alpinen Ski-Wettkämpfe bei den Olympischen Winterspielen 2022.

Skisport bei den Olympischen Winterspielen 2022: Die wichtigsten Termine für Ski-Langlauf

Die Wettbewerbe im Ski-Langlauf finden bei den Olympischen Winterspielen 2022 vom 5. bis einschließlich 20. Februar statt. Unter anderem handelt es sich dabei um die folgenden Termine für diesen Skisport:

  • Skiathlon Frauen: 5. Februar
  • Skiathlon Männer: 6. Februar
  • Sprint Freistil Frauen, Männer: 8. Februar
  • 10 km Frauen klassisch: 10. Februar
  • 15 km Männer klassisch: 11. Februar
  • Frauenstaffel: 12. Februar
  • Männerstaffel: 13. Februar
  • Team Sprint Frauen, Männer: 16. Februar
  • 50 km Männer Massenstart: 19. Februar
  • 50 km Frauen Massenstart: 20. Februar

Die Sender ARD, ZDF und Eurosport strahlen Übertragungen der Wettbewerbe live aus. Darüber hinaus senden sie auch Zusammenfassungen der Highlights aller Events.

Skisport: Das sind die Favoriten bei den Olympischen Winterspielen 2022

Charlotte Kalla aus Schweden gilt bei den Olympischen Winterspielen 2022 als Favoritin im Langlauf. Beim alpinen Skisport erwarten Experten, dass sich die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin mehrere Medaillen sichert. Bei den Herren gehören der Schweizer Marco Odermatt sowie der Franzose Alexis Pinturault zu den Favoriten bei den Ski-Alpin-Wettkämpfen, der Russe Alexander Bolschunow sowie der Norweger Johannes Høsflot Klæbo zu den aussichtsreichsten Sportlern im Ski-Langlauf.

Auch interessant:

Meistgelesen

Neue Djokovic-Details enthüllt: Deshalb musste er Australien verlassen
Mehr Sport
Neue Djokovic-Details enthüllt: Deshalb musste er Australien verlassen
Neue Djokovic-Details enthüllt: Deshalb musste er Australien verlassen
Australian Open 2022 heute live im TV und Live-Stream: Alexander Zverev gegen Radu Albot
Mehr Sport
Australian Open 2022 heute live im TV und Live-Stream: Alexander …
Australian Open 2022 heute live im TV und Live-Stream: Alexander Zverev gegen Radu Albot

Kommentare