Corona-Vorsichtmaßnahme

Cathy Hummels: BVB-Spielerfrau muss in Corona-Quarantäne – das ist der Grund

Cathy Hummels erhielt einen unschönen Anruf.
+
Cathy Hummels hat auf Instagram von ihrer Quarantäne berichtet.

Cathy Hummels steht vor einer Herausforderung. Die Influencerin muss für 16 Tage in Quarantäne. Die Gründe dafür erzählte sie kurze Zeit später.

Dortmund - Die Corona-Pandemie* scheint kein Ende zu nehmen. Nun ist auch Cathy Hummels (33) von den Auswirkungen betroffen und muss über zwei Wochen im Hotelzimmer verbringen, wie RUHR24.de* berichtet.

ModeratorinCathy Hummels
Geboren31. Januar 1988 (Alter 33 Jahre), Dachau
Größe1,68 Meter
EhepartnerMats Hummels (verh. 2015)
KinderLudwig Hummels

Cathy Hummels: BVB-Spielerfrau nach Flug in Corona-Quarantäne

Normalerweise ist Cathy Hummels* gerne in München unterwegs. Während ihr Ehemann BVB-Spieler Mats Hummels (32) in Dortmund lebt, wohnt die Spielerfrau mit Sohn Ludwig (3) in ihrer Wahlheimat Bayern. Nun steht allerdings eine berufliche Reise für die 33-Jährige an.

Denn für die Mutter des Dreijährigen ging es am vergangenen Wochenende nach Asien. Bevor die Dreharbeiten jedoch beginnen können, muss sie augfrund der Corona-Pandemie eine Quarantäne hinter sich bringen.

In ihrer Instagram-Story hat Cathy Hummels ein Reisetagebuch gestartet und ihre Fans bereits auf der turbulenten Abreise mitgenommen. Mit mehreren Koffern und einer Begleitung ist die Influencerin nach Thailand aufgebrochen.

Cathy Hummels: Influencerin ist erneut Moderatorin von „Kampf der Realitystars“ (RTL2)

Zunächst sollten die Fans erraten, um welches Projekt es sich bei der Reise handelt. Dann verkündet Cathy Hummels aber selbst, warum sie nach Bangkok geflogen und plötzlich in Quarantäne ist.

„Ja es stimmt, ich moderiere wieder die neue Staffel von ‚Kampf der Realitystars‘ und ich bin absolut voller Vorfreude“, gibt die Frau von BVB-Spieler Mats Hummels (32) bekannt. Doch weder an Arbeit noch an Urlaub und Erholung ist bei ihr aktuell zu denken. Trotzdem zeigt sich Cathy Hummels optimistisch.

Bei den Kandidaten der vergangenen Staffel von „Kampf der Realitystars“ (RTL2) haben auch bekannte Zwillinge aus Dortmund gekämpft (r., 2.v.r.).

„Das einzige, was ich schaffen muss, sind diese 16 Tage Quarantäne hier in meinem Hotel in Bangkok. Aber ich bin mir sicher, dass ich das hinbekomme. Und dann freue ich mich umso mehr auf tolle Kandidaten und einfach eine geile Show - und auf genau das könnt auch ihr euch freuen“, so die Moderatorin der RTL2-Show „Kampf der Realitystars“, an der im vergangenen Sommer Zwillinge aus Dortmund teilgenommen haben.*

Quarantäne statt Strand - Cathy Hummels sitzt in Hotel in Thailand fest

Trotz der großen Einschränkung müssen ihre Follower nicht auf Cathy Hummels verzichten. „Ich halte euch hier aus meiner Quarantäne auf dem Laufenden, schicke euch immer Updates“, versichert sie und hofft auf Unterstützung der Fans, damit die Langeweile sie nicht überwältigt.

Doch nicht nur über ihre aktuelle Verfassung hat die Moderatorin ihre Follower auf ihrer Instagram-Seite bereits informiert. Auch den umständlichen Weg bis hin zum Hotel hat Cathy Hummels in ihrer Story gezeigt. Dazu gehört neben dem Tragen von Mundschutz und dem Ausfüllen von Dokumenten auch, dass jeder Hotelgast einzeln vom Flughafen aus zur Unterkunft gefahren wird.

Cathy Hummels übernimmt erneut die Moderation der RTL2-Show „Kampf der Reality-Stars“ und ist dafür nach Thailand gereist.

Auch die Mahlzeiten sind ungewohnt für die Moderatorin von „Kampf der Realitystars“. Denn statt einem reichhaltigen Buffet wird das Essen in Plastikboxen vor die Türen der Hotelzimmer gestellt. Auch privat gibt es eine Umstellung. Denn wie die Aufnahmen von der Anreise zeigen, scheint ihr Nachwuchs nicht mitgereist zu sein. Erst kürzlich hat ihr Sohn Ludwig bei Cathy Hummels durch einen Unfall für einen Schock-Moment gesorgt.* Sie musste daher ihren Termin abbrechen. Bleibt zu hoffen, dass nun alles problemlos klappt.

Im Video: Cathy Hummels im Bikini - aber nicht am Strand

Um ihre Fans trotzdem etwas in Urlaubsstimmung zu bringen, hat Cathy Hummels auf Instagram veröffentlicht. Darauf zeigt sich die Influencerin strahlend in weißem Bikini auf dem Balkon ihres luxuriösen Hotelzimmers. Vor einigen Tagen sah dies noch komplett anders aus. In einer skurrilen Aktion hat sich Cathy Hummels mit luftigem Outift bei Minusgraden im Schnee statt mit Sonne und Strand gezeigt.*

Das sollte in Thailand nun angenehmer für die Moderatorin von „Kampf der Realitystars“ sein. Bleibt abzuwarten, ob die Arbeit mit den Kandidaten ebenso angenehm ist. Wer in der neuen Staffel der RTL2-Show zu den Teilnehmern gehört, ist bislang noch nicht offiziell bekannt. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks. 

Auch interessant:

Meistgelesen

Wow! Paris Jackson wird immer hübscher
STARS
Wow! Paris Jackson wird immer hübscher
Wow! Paris Jackson wird immer hübscher

Kommentare