Magazin-Cover inklusive

Harry und Meghan: Das Herzogspaar ergattert begehrte Auszeichnung

Herzogin Meghan spricht mit ihrem Ehemann Prinz Harry.
+
Prinz Harry und Herzogin Meghan stehen im Fokus der Weltöffentlichkeit.

Herzogin Meghan und Prinz Harry sind immer für eine Schlagzeile gut: Das Herzogspaar Sussex wurde mit einem prestigeträchtigen Titel ausgezeichnet.

Montecito – Prinz Harry kann sich an seinem 37. Geburtstag über ein einzigartiges Geschenk freuen. Der royale Jubilar und seine Ehefrau Herzogin Meghan (40) haben vom amerikanischen Time-Magazin einen Ritterschlag der etwas anderen Art erhalten.

Selbstbewusst steht Herzogin Meghan in einem All-White-Look vor ihrem Mann, Harry – ganz in Schwarz – legt liebevoll seine Hand auf ihre Schulter – diese Aufnahme ziert eines der aktuellen Cover der Time-Zeitschrift. Auch in diesem Jahr hat das amerikanische Nachrichtenmagazin wieder die Liste der einflussreichsten Menschen der Welt veröffentlicht. In der wohlklingenden Kategorie „Ikonen“ finden sich die Namen von Prinz Harry und Herzogin Meghan.
Wer neben Meghan und Harry noch auf der Liste des Time-Magazins gelandet ist, verrät 24royal.de*.

Warum die Sussexes einen Platz auf der bekannten Time 100-Liste verdient haben, erläutert José Andrés (52), der Gründer der gemeinnützigen Organisation World Central Kitchen, auf der Website der US-Zeitschrift: „Durch ihre Stiftung Archewell verwandeln sie [Meghan und Harry] Mitgefühl in Handlungen. Den Stimmlosen geben sie dank Medienproduktionen eine Stimme. Hand in Hand mit gemeinnützigen Partnern gehen sie Risiken ein, um bedürftigen Gemeinschaften zu helfen.“ *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant:

Kommentare