Yoga-, Fitness- und Spinning-Kurse

Madonna plant Fitness-Club in Rom

+
Pop-Ikone Madonna plant einen Fitness-Club in der ewigen Stadt.

Rom - US-Popstar Madonna (54) will Medienberichten zufolge in Rom ein Fitnessstudio aufmachen. Der Club solle im Frühjahr im historischen Zentrum der italienischen Hauptstadt eröffnen, hieß es.

Madonnas Fitnesskette Hard Candy - benannt nach einem Album der Musikerin - kooperiere dabei mit einem italienischen Anbieter, schreibt die Tageszeitung "La Repubblica" am Sonntag. Auf drei Etagen solle es unter anderem Yoga-, Fitness- und Spinning-Kurse geben. Motto: "Süchtig nach Schweiß" ("Addicted to Sweat"). Unter anderem in den Metropolen Mexiko-Stadt und Sydney betreibt Madonnas Kette bereits Studios.

dpa

Auch interessant:

Meistgelesen

„Let’s Dance“-Eklat: Llambi und Hartwich zoffen sich backstage - Security muss kommen
„Let’s Dance“-Eklat: Llambi und Hartwich zoffen sich backstage - Security muss kommen
Dschungelcamp-Teilnehmer ist tot - Insider zu Todesursache: „Es gibt keinen Zweifel“
Dschungelcamp-Teilnehmer ist tot - Insider zu Todesursache: „Es gibt keinen Zweifel“
GZSZ-Hammer! Lilly und Nihat im Bett! Busen platzt beinahe aus XXL-Dekollete
GZSZ-Hammer! Lilly und Nihat im Bett! Busen platzt beinahe aus XXL-Dekollete
Nach Aus bei „Let‘s Dance“: Evelyn Burdecki muss weiteren Schock verkraften  
Nach Aus bei „Let‘s Dance“: Evelyn Burdecki muss weiteren Schock verkraften  

Kommentare