„Geh ins Hilton“

Kryptisch: Airbnb-Gastgeber bügelt Lob seiner Gäste nieder

Ein Airbnb-Gastgeber scheint bei seinen Gästen beliebt zu sein. Doch selbst auf positive Bewertungen antwortet er äußerst kryptisch, teils fies. …
Kryptisch: Airbnb-Gastgeber bügelt Lob seiner Gäste nieder
Weltstadt zieht gegen Airbnb vor Gericht - und fordert eine Rekordstrafe

1000 nicht registrierte Wohnungen 

Weltstadt zieht gegen Airbnb vor Gericht - und fordert eine …

Weil Airbnb gegen Auflagen verstoßen habe, will die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo nun gerichtlich gegen die Online-Plattform vorgehen. Eine …
Weltstadt zieht gegen Airbnb vor Gericht - und fordert eine Rekordstrafe
Bericht: Auf Airbnb bieten zunehmen Firmen Wohnungen oder Häuser zur Miete an

Über 1000 Anbieter

Bericht: Auf Airbnb bieten zunehmen Firmen Wohnungen oder Häuser zur …

Auf der Plattform Airbnb bieten einem Bericht zufolge zunehmend professionelle Firmen ganze Wohnungen und Häuser zur Miete an. Kritik kommt von der …
Bericht: Auf Airbnb bieten zunehmen Firmen Wohnungen oder Häuser zur Miete an
Zweckentfremdung von Wohnungen wird jetzt richtig teuer

Gegen Airbnb und Medizin-Tourismus

Zweckentfremdung von Wohnungen wird jetzt richtig teuer

Im Kampf gegen Vermiet-Plattformen wie Airbnb und dem Medizin-Tourismus hat der Landtag ein bestehendes Gesetz deutlich verschärft - und vor allem …
Zweckentfremdung von Wohnungen wird jetzt richtig teuer

Erstmals mehr als 100.000

So viele Airbnb-Unterkünfte in Deutschland wie noch nie

Airbnb verzeichnet in der Bundesrepublik Wachstumsraten. Noch nie gab es hierzulande mehr Anbieter von Unterkünften. Ein Anstieg ist vor allem im …
So viele Airbnb-Unterkünfte in Deutschland wie noch nie
Mehr als 160 Unternehmen warnen vor Trumps Einreiseverbot

Gegenwind aus der Wirtschaft

Mehr als 160 Unternehmen warnen vor Trumps Einreiseverbot

Washington - In den USA ansässige Unternehmen sind empört und stellen sich geschlossen gegen das geplante Einreiseverbot von Donald Trump. Das Dekret …
Mehr als 160 Unternehmen warnen vor Trumps Einreiseverbot