Marx: Missbrauchsskandal stellt „Gesamtsystem infrage“
Politik

Kirche

Marx: Missbrauchsskandal stellt „Gesamtsystem infrage“

Der Münchner Kardinal Reinhard Marx hat mit Betroffenen sexuellen Missbrauchs gesprochen. Das System Kirche im Missbrauchsskandal sehe er heute …
Marx: Missbrauchsskandal stellt „Gesamtsystem infrage“
Marx entschuldigt sich bei queeren Menschen
Politik

Katholische Kirche

Marx entschuldigt sich bei queeren Menschen

Die Kirche habe vielen lesbischen und schwulen Menschen das Leben schwer gemacht, sagt Kardinal Marx bei einem queeren Gottesdienst. Zugleich lobt er …
Marx entschuldigt sich bei queeren Menschen
Messdiener wird missbraucht - als er um eine Entschuldigung bittet, zeigte ihn die Kirche an 
Bayern

Täter wurde weiterbeschäftigt

Messdiener wird missbraucht - als er um eine Entschuldigung bittet, …

Wilfried Fesselmann war etwa elf Jahre alt, als er vom Priester Peter H. massiv sexuell missbraucht wurde. Dieser machte aber weiter Karriere, auch …
Messdiener wird missbraucht - als er um eine Entschuldigung bittet, zeigte ihn die Kirche an 
Kardinal Marx: „Wir sehen ein Desaster“
Politik

Missbrauchsgutachten

Kardinal Marx: „Wir sehen ein Desaster“

Das Gutachten zum sexuellen Missbrauch im Erzbistum München und Freising bringt viele Gläubige ins Wanken. Nun hat Kardinal Marx reagiert.
Kardinal Marx: „Wir sehen ein Desaster“
Missbrauchsopfer entsetzt über Papst Benedikt
Bayern

Markus Elstner wurde von dem Priester missbraucht, der danach unter Kardinal Joseph Ratzinger in Bayern sein Unwesen trieb

Missbrauchsopfer entsetzt über Papst Benedikt

Das Missbrauchsgutachten der Diözese München und Freising erschüttert die ganze katholische Kirche. Papst Benedikt XVI. persönlich soll als Münchner …
Missbrauchsopfer entsetzt über Papst Benedikt
Missbrauchsfälle in Kirche: Regierung fordert Aufarbeitung
Politik

Missbrauch

Missbrauchsfälle in Kirche: Regierung fordert Aufarbeitung

Das neue Missbrauchsgutachten zum Erzbistum München hat international Aufsehen erregt. Nun werden Forderungen nach mehr Kontrolle der katholischen …
Missbrauchsfälle in Kirche: Regierung fordert Aufarbeitung
Münchner Erzbischof Marx hat Corona - Trotz zweifacher Impfung
Politik

Termine abgesagt

Münchner Erzbischof Marx hat Corona - Trotz zweifacher Impfung

Trotz einer vollständigen Impfung hat sich Münchner Erzbischof Kardinal Reinhard Marx mit dem Coronavirus infiziert. Präsenztermine wurden abgesagt.
Münchner Erzbischof Marx hat Corona - Trotz zweifacher Impfung
Kriminologe wirft der Kirche Vertuschung vor und fordert: „Marx muss zurücktreten!“
Bayern

Missbrauchs-Skandal!

Kriminologe wirft der Kirche Vertuschung vor und fordert: „Marx muss …

Eine Studie der katholischen Kirche wurde 2018 veröffentlicht, die zeigte, dass allein im Freistaat 1000 Kinder und Jugendliche von Kirchenmännern …
Kriminologe wirft der Kirche Vertuschung vor und fordert: „Marx muss zurücktreten!“
Wird das Zölibat abgeschafft? Kardinal Marx spricht über Lockerung der Keuschheitsregel
Politik

Neue Diskussion

Wird das Zölibat abgeschafft? Kardinal Marx spricht über Lockerung …

Zölibat: Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz Reinhard Marx äußert sich. Er halte eine Lockerung des Heiratsverbots in einigen Fällen für …
Wird das Zölibat abgeschafft? Kardinal Marx spricht über Lockerung der Keuschheitsregel
Kardinal Marx warnt vor Missbrauch religiöser Botschaften
Politik

Weihnachtsbotschaft

Kardinal Marx warnt vor Missbrauch religiöser Botschaften

Kardinal Marx hat vor dem Missbrauch religiöser Botschaften gewarnt. Die christlichen Kirchen müssten aber selbstkritisch auf sich selbst blicken.
Kardinal Marx warnt vor Missbrauch religiöser Botschaften
Missbrauchsfälle: Kardinal Marx bittet um Entschuldigung fürs Wegschauen und Vertuschen
Politik

Auch der Papst äußert sich

Missbrauchsfälle: Kardinal Marx bittet um Entschuldigung fürs …

Die Kirche ringt weiter um den richtigen Umgang mit Missbrauchsfällen. Kardinal Marx hat am Dienstag um Entschuldigung gebeten. Der Papst äußerte …
Missbrauchsfälle: Kardinal Marx bittet um Entschuldigung fürs Wegschauen und Vertuschen