Schaurige Unterwasserwelt

Grusel-Video zeigt Riesen-Spinne in 3600 Meter Tiefe

+

Gruseliges Video zeigt Riesen-Spinne, die ihre Beute in 3600 Meter Tiefe aussaugt.

Kalifornien - Ein Video zeigt regelrecht gruselige Aufnahmen aus den Tiefen des Meeres. Wissenschaftlern des Meeresforschungsinstituts MBARI ist es gelungen, eine Asselspinne vor der kalifornischen Küste in der sagenhaften Tiefe von 3600 Metern zu filmen. Die Seespinne saugt mit ihrem Rüssel die Körpersäfte aus ihrer Beute. Dazu zählen Schnecken, Moostierchen, Schwämme und Polypen.

Die Spinne kann sich sowohl laufend als auch schwimmend fortbewegen und erreicht die beeindruckende Beinspannweite von knapp einem halben Meter.

Auch interessant:

Meistgelesen

USA: Unheimliches Ultraschallbild - werdende Mutter: „Noch nie etwas Derartiges gesehen“
USA: Unheimliches Ultraschallbild - werdende Mutter: „Noch nie etwas Derartiges gesehen“
Studentin verschickt vermeintlich harmloses Foto - und realisiert pikantes Detail nicht
Studentin verschickt vermeintlich harmloses Foto - und realisiert pikantes Detail nicht
Horror-Unfall auf der A81: Fels stürzt auf Autobahn - Porsche-Fahrer tot
Horror-Unfall auf der A81: Fels stürzt auf Autobahn - Porsche-Fahrer tot
Spaziergänger macht traurige Entdeckung in Berlin: Totes Baby in Teich gefunden
Spaziergänger macht traurige Entdeckung in Berlin: Totes Baby in Teich gefunden

Kommentare