Stark verweste Überreste 

Gruseliger Fund in Gartenlaube - Neue Pächterin findet Leiche

+
Eine stark verweste Leiche wurde bei der Besichtigung einer Laube im hessischen Niestetal-Sandershausen entdeckt. 

Eine Pächterin wollte im hessischen Niestetal-Sandershausen ihre neue Gartenlaube besichtigen und hat dabei einen gruseligen Fund gemacht. 

Niestetal - Horror-Fund in einer Gartenlaube: Die neue Pächterin fand bei einem Besichtigungstermin der Hütte im hessischen Niestetal-Sandershausen am Montag eine stark verweste Leiche, wie die Polizei in Kassel mitteilte. Die Identität des Toten und die Todesumstände waren zunächst unklar. Auch der Zeitpunkt des Todes stand nicht fest.

Die Kriminalpolizei leitete ein Todesermittlungsverfahren ein. Erste Erkenntnisse soll eine Obduktion bringen.

Mehr Informationen bei hna.de*: Fund in Gartenlaube: Stark verweste Leiche lag in Niestetal

*hna.de gehört zum bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerk 

AFP

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Dampfleitung explodiert in New York - Gebäude in Manhattan evakuiert
Dampfleitung explodiert in New York - Gebäude in Manhattan evakuiert
Welt
Horror-Crash auf der A81 am Samstag - die Bilder
Horror-Crash auf der A81 am Samstag - die Bilder
War es ein Verbrechen? Seniorin treibt tot in ihrem Pool 
War es ein Verbrechen? Seniorin treibt tot in ihrem Pool 
20-Tonnen-Fels kracht 200 Meter tief auf Sölden
20-Tonnen-Fels kracht 200 Meter tief auf Sölden

Kommentare