Einige Gebiete sind unbewohnbar

Die Karibik nach Hurrikan „Irma“ - Bilder der Zerstörung

1 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.
2 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.
3 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.
4 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.
5 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.
Army and RM Commandos carrying out critical work in the British Virgin Islands
6 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.
Army and RM Commandos carrying out critical work in the British Virgin Islands
7 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.
Kuba - Nach Hurrikan Irma
8 von 15
Einige Gebiete in der Karibik sind nach Hurrikan „Irma“ so stark zerstört, dass sie unbewohnbar bleiben werden.

Einige Teile der Karibik gelten nach Hurrikan „Irma“ als unbewohnbar. Der Wirbelsturm hat ein Bild der Zerstörung hinterlassen.

Auch interessant:

Meistgelesen

Geiselnahme in Tankstelle beendet: Polizei stoppt bewaffneten Mann - Geisel ist frei
Geiselnahme in Tankstelle beendet: Polizei stoppt bewaffneten Mann - Geisel ist frei
Unwetter in Italien: Jetzt erschüttert ein Erbeben das Land
Unwetter in Italien: Jetzt erschüttert ein Erbeben das Land
Charlie (5) verliert Kampf gegen Krebs: Seine letzten Worte zerreißen der Mutter das Herz
Charlie (5) verliert Kampf gegen Krebs: Seine letzten Worte zerreißen der Mutter das Herz

Kommentare