Unicef

Republik Niger: Hier verhungern Kinder

Die Republik Niger ist das zweitärmste Land der Welt. Rund 20 Millionen Menschen leben dort in unvorstellbarer Armut. Es gibt kein sauberes Wasser, kaum Nahrung und medizinische Versorgung. tz-Reporterin Dorit Caspary berichtet im Video.

Rubriklistenbild: © Glomex

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Arzt liefert spektakuläre Tanzeinlage für todkranken Patienten (4)
Arzt liefert spektakuläre Tanzeinlage für todkranken Patienten (4)
15-Jähriger stirbt nach Prügelei: Familie spricht von „unermesslicher Trauer“
15-Jähriger stirbt nach Prügelei: Familie spricht von „unermesslicher Trauer“
Unbekannte hetzen in Berlin Pitbull auf Ausländer - Opfer müssen ins Krankenhaus
Unbekannte hetzen in Berlin Pitbull auf Ausländer - Opfer müssen ins Krankenhaus
Skurril: Gesundheitsbehörde verhindert Yoga-Kurse mit Ziegen in New York
Skurril: Gesundheitsbehörde verhindert Yoga-Kurse mit Ziegen in New York

Kommentare